Amen

Es werden hier alle Formen des Amen aufgeführt, die in Ihmes und Wolfs Choralbüchern stehen. Die früheren Choralbücher enthalten keine rein liturgischen Gesänge, jedenfalls nicht die üblichen Responsorien. Wie zu erwarten ist, bietet Ihme eine weit größere Auswahl von Amen-Formen als Wolf, weil das Spitta-Gesangbuch eine einfachere Liturgie vorsieht als die rein lutherisch-traditionelle des GCAK. Da mehrere der sonstigen liturgischen Gesänge mit einem Amen enden, kann hier oder dort auch eines derselben als selbständiger Gesang verwendet werden.
Um diese Responsorien zu hören, klickt man auf die Hypertext-links. Wo in der "Ihme 1888"-Spalte kein solcher zu finden ist, hat diese Ausgabe genau die gleiche Form (Melodie und Satz) wie die Ausgabe von 1875.
Zwei Druckfehler der Ausgabe von 1875 (die in der Errata-Liste dortselbst vermerkt stehen) wurden verbessert. Wie man merken wird, sind auch die Änderungen in der Ausgabe von 1888 geringfügig.

.
Ihme 1875 Ihme 1888 Text und kurzer Kommentar
Lit. 10 p.151 Lit. 10 p.189 Amen       Vor der Lesung der Epistel
Lit.15 p.153 Lit.15 p.191 Amen       Nachdem der Pfarrer (allein) das Glaubensbekenntnis gesprochen hat
Lit.24 p.161 Lit.24 p.202 Amen       Nach den Worten der Einsetzung des hl. Abendmahls
Lit.26 p.162 Lit.26 p.202 Amen, Amen, Amen, Amen, Amen !       Vor der Austeilung des hl. Abendmahls. Von Sigismund Neukomm 1778-1858 (1841).
Lit.29 p.165 Lit.29 p.205 Amen        Vor oder nach dem Segen
Lit.30 p.165 Lit.30 p.205 Amen, amen, amen        Vor oder nach dem Segen (=Wolf Y)
Lit.32 p.166 Lit.32 p.206 Amen. Herr Gott, du bist unsre Zuflucht für und für !       Bes. = Für besondere Gottesdienste, Andachten u.s.w. "Vor 1843", sagt Ihme.
Lit.33 p.166 Lit.33 p.206 Amen       Bes. Von Ludwig Erk 1807-1883 (1856).
Lit.34 p.166 Lit.34 p.206 Amen, Amen, Amen !       Bes. Von F.A. Ihme 1834-1916 (1867)
Lit.35 p.166 Lit.35 p.206 Amen       Bes. "1522",sagt Ihme.
Lit.36 p.166 Lit.36 p.206 Amen, Halleluja, Halleluja, Amen, Halleluja !       Bes. Von "C.O. Eberhard, gestorben 1757" sagt Ihme. Ich habe über denselben keine weitere Auskunft.
Lit.37 p.167 Lit.37 p.207 Amen       Bes. "1557" (Ihme)
Lit.38 p.167 Lit.38 p.207 Amen       Bes. "1852" (Ihme)

 

Wolf 1899 Text und kurzer Kommentar
Lit.X p.212 Amen, Amen, das sei wahr, so singen wir Halleluja !       Zum Ausgang. Dieses Amen ist das Ende des Chorals Gott der Vater wohn uns bei von Luther (GCAK Nr. 463, EG 138).
Lit.Y p.212 Amen, Amen, Amen.       Zum Ausgang, = Ihme Lit.30
Lit.Z p.212 In Jesu Namen. Amen.       Zum Ausgang (= Ihme Lit.46 (1875 : p. 170 ; 1888 : p. 210). Ihme : "1784".

Wolf gibt keinerlei Angabe zum Ursprung dieser Gesänge. Bei Ihme werden hier in der Hauptsache nur die sehr kurzen Angaben von Ihme wiedergegeben.

Elsässische Choralmelodien