Gott hat das Evangelium

Gott hat das Evangelium

8a-8a-8b-8b-10

GOtt hat das evangelium
Gegeben / daß wir werden fromm.
Die welt acht't solchen schatz nicht hoch /
Der mehrer theil fragt nichts darnach.
Das ist ein zeichen vor dem jüngsten tag.

Text nach dem Colmarischen Lobopfer von 1722 Nr. 655. Von Erasmus Alberus. Erste Veröffentlichung 1548, s. Wackernagel I,, S. 428 (Quelle XC) und III, 1033 S. 880.

Melodie : Johannes Walter 1548, Zahn 1788. Dass diese Melodie im Elsass wirklich gesungen worden ist, ist nicht bewiesen, aber bei Zahn ist es die einzige Melodie, die im Druck zu diesem Lied erschienen ist, und zudem die einzige zu diesem Strophenmuster.

Hepp 1809 Straßburg um 1850 Colmarer Sammlung Stern 1869 Ihme1875 Ihme 1888 Wolf 1899
             
             

Die Melodie Zahn 1788 finden wir später in einer leicht veränderten Gestalt in J.B. Königs Choralbuch (1738) S.454, wie bei allen Liedern mit einem bezifferten Bass, der in unserem Satz benutzt wurde.

Hören : König 1738.