Jesu, deine Liebeswunden / Immer muss ich wieder lesen

7an-7b-7an-7b

Jesu, deine Liebeswunden,
deine Angst und Todespein
haben mich so hoch verbunden,
daß ich kann beständig sein.
Immer muß ich wieder lesen
in dem alten heilgen Buch,
wie er ist so sanft gewesen,
ohne List und ohne Trug.
       M.C.W., zitiert, die Autorsangabe inbegriffen, nach Zahn Nr. 1302. (Zahn nimmt an, diese Anfangsbuchstaben könnten Christoph Wegleiter, 1659-1706, bezeichnen.)        Text von Luise Hensel, 1798-1876, hier nach dem Spitta-Gesangbuch Nr. 384,1.

Melodie : in Schemellis Gesangbuch 1736, Mel. von ? J.S. Bach (Zahn, Nr. 1302, betrachtet dies als wahrscheinlich ; im Wolf-Choralbuch wird der Name J.S. Bach ohne Fragezeichen angeführt).

Hepp 1809 Straßburg 1850 Colmarer Sammlung Th. Stern Ihme 1875 Ihme 1888 Wolf 1899
            159 p. 168
            a moll

Hören : Wolf

Elsässische Choralmelodien