Kommt und lasst uns Christum ehren

7an-7an-7an-7

Kommt und laßt uns Christum ehren,
Herz und Sinnen zu ihm kehren,
singet fröhlich, laßt euch hören,
wertes Volk der Christenheit.

Schönstes Kindlein in dem Stalle,
sei uns freundlich, bring uns alle
dahin, da mit süßem Schalle
dich der Engel Heer erhöht.
Nun singet und seid froh,
jauchzt all und saget so :
Unsers Herzens Wonne
liegt in der Krippe bloß
und leuchtet als die Sonne
in seiner Mutter Schoß.
Du bist A und O.
Du bist A und O.
       Paul Gerhardt,1607-1676 (1666). Hier nach dem Text des GCAK Nr. 30,1 und 8.        Nach dem lateinisch-deutschen Gesang "In dulci jubilo", S. Nun singet und seid froh

Melodie : (Nur für Kommt und lasst uns Christum ehren :) 1555, zu dem lateinischen Lied : Quem pastores laudavere (oder deutsch Den die Hirten lobten sehre)

Hepp 1809 Straßburg 1850 Colmarer Sammlung Th. Stern Ihme 1875 Ihme 1888 Wolf 1899
        115 p. 67 123 p. 80 20 p. 21 / 160 p. 168
        F F F

Bei Ihme ist das Ende der Strophe für die letzte Strophe verschieden. Deshalb wurden hier zwei Strophen gegeben : zuerst die Form einer Strophe, die nicht die letzte ist, und dann die Form der letzten. Bei Wolf wird nur letztere Form gegeben ; sie war mir aus persönlicher Erfahrung auch die einzig bekannte, und auf meinem Exemplar von Ihmes Choralbuch hat ein Organist das erste Strophenende energisch durchgestrichen. Bei Wolf kommt die Melodie zweimal. Zuerst steht sie unter dem Titel Den die Hirten lobten (sehre) (Anfang der deutschen Fassung des Originaltextes Quem pastores laudavere), aber nur als Melodie eines Morgenlieds (Früh am Morgen Jesus gehet). Dann kehrt sie in den Liedern für den Kindergottesdienst unter dem Titel Kommt und lasst uns Christum ehren wieder ; dieses zweite Mal wird jede Strophe von Paul Gerhardts Text (eigentlich nur die Str. 1, 3, 5 u. 8) von einer Strophe des Gesangs Nun singet und seid froh gefolgt, der sonst ein besonderes Lied ist (GCAK Nr. 651). S. Spitta-Gesangbuch Nr. 365. Dieses doppelte Lied lassen wir hier hören.

Hören : Ihme 1875 (Kommt und lasst uns Christum ehren) -
Wolf (mit nachfolgender Strophe von Nun singet und seid froh)

Elsässische Choralmelodien