Meinen Jesum lass ich nicht (1699)

7a-7bn-7a-7bn-7c-7c

Jesus lebt, mit ihm auch ich.
Tod, wo sind nun deine Schrecken?
Er, er lebt und wird auch mich
von den Toten auferwecken.
Er verklärt mich in sein Licht;
dies ist meine Zuversicht.

       Christian Fürchtegott Gellert, 1715-1769 (1757). Hier nach dem GCAK zitiert, Nr. 120,1.

Melodie : "1699" (Ihme 1888). Zahn 3455. 1699 ist das Datum des Erscheinens eines Darmstädter Gesangbuchs, in dem die Melodie zuerst zu finden ist. Diese Melodie war im 18. und im 19. Jh. in ziemlich vielen Sammlungen vorhanden.

Hepp 1809 Straßburg 1850 Colmarer Sammlung Th. Stern Ihme 1875 Ihme 1888 Wolf 1899
          139 p. 92  
          A  

Ihme (1888) setzt selbst den Text von Jesus lebt, mit ihm auch ich in die Zeilen seines Satzes.
Die "Parallelmelodien" zu diesem Strophenmuster sind unter Meinen Jesum lass ich nicht (Übersicht) zu finden.

Hören : Ihme 1888

Elsässische Choralmelodien