Unter Lilien jener Freuden

7an-3an-7b-7cn-3cn-7b

Unter Lilien jener Freuden
sollst du weiden,
Seele, schwinge dich empor!
Als ein Adler fleug behende;
Jesu Hände
öffnen schon das Perlentor.

       Johann Ludwig Konrad Allendorf,1693-1773. Hier der Text des GCAK, Nr.457,1.

Melodie : Friedrich August Ihme, 1834-1915 (1863)

Hepp 1809 Straßburg 1850 Colmarer Sammlung Th. Stern Ihme 1875 Ihme 1888 Wolf 1899
        179 p. 105 193 p. 122 122 p. 130
        G G G

Diese Melodie steht nicht nur bei Ihme, sondern auch bei Wolf. Die einzigen vorhandenen Parallelmelodien zu diesem seltenen Strophenmuster sind die drei Melodien von Hüter, wird die Nacht der Sünden.

Hören : Ihme 1875

Elsässische Choralmelodien